Zwei Mal Swiss Digital Transformation Award 2016: Die Gewinner sind Medela AG und Post CH AG

By admin on 8. April 2016 in Allgemein
0
0

Mit dem «Swiss Digital Transformation Award» wurden gestern – innerhalb der Award-Night von «Best of Swiss Web» – zum zweiten Mal jene Unternehmen ausgezeichnet, die in den vergangenen Monaten besondere Fortschritte in der digitalen Reife gemacht haben. Basis für die Ermittlung der Gewinner waren zum einen die Selbstdeklaration der insgesamt rund 400 teilnehmenden Unternehmen am «Digital Maturity Check», dem von der Uni St. Gallen und einer Expertengruppe entwickelten Reifegradmodell; andererseits die mehrstufige vertiefte Analyse einer Experten-Jury.

Neun Unternehmen reichte es letztlich auf die Shortlist, wovon gleich zwei den Siegerpreis erhielten.

Die Medela AG baut im Rahmen ihrer langfristigen, vom VR und der GL getragenen digitalen Transformation, die qualitativen Beziehungen zu ihren Kundinnen aus. Zudem vereinfacht und standardisiert das Unternehmen seine B2B- und B2C-Vertriebsprozesse auf einer zentralen Plattform. Mit Blick auf die kundenzentrierte und global ausgerichtete konsequente Transformation verleiht die Jury dem mittelständischen Unternehmen Medela den «Swiss Digital Transformation Award».

Diesen Preis erhält auch ein grosser Konzern: die Schweizer Post. Das Unternehmen hat in den letzten Monaten im Bereich Digitale Transformation signifikante Fortschritte gemacht. Dies sowohl bezüglich neuen und innovativen Lösungen an den verschiedensten Schnittstellen zum Endkunden, wie zum Beispiel dem neuen Bezahlsystem TWINT, oder dem neuen Online-Portal oder den autonom fahrenden PostAuto Shuttles; aber auch bezüglich der konzerninternen Digitalisierung, etwa der Ausrüstung von 20’000 «Pöstler» mit mobilen Android-Geräten.

 

 

 

 

 

 

 

About the Author

adminView all posts by admin

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

© 2017 | SDTA and BOSW GmbH